Dr. med. Felix Bartzsch

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie

MIC I und II


"Ich behandele keine Krankheiten, sondern Menschen mit Erkrankungen."

Lebenslauf

 

Felix Bartzsch ist als Deutsch-Brasilianer in São Paulo, Brasilien, geboren und 1992 nach Deutschland umgezogen. Sein Studium absolvierte er 1998 an der Universität Witten-Herdecke und arbeitete bis Mai 2013 am Marien Hospital Witten, zuletzt als leitender Oberarzt.  Dort sammelte er umfassende Erfahrungen im Bereich der allgemeinen Gynäkologie, gynäkologischen Onkologie, Urogynäkologie und Geburtshilfe, so dass er seinen Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe wie auch den Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie erlangte.

 

2013 übernahm er als Chefarzt die Leitung der Abteilung für Gynäkologie und Gynäkologische Onkologie der Klinik Hallerwiese in Nürnberg. 

 

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen wanderte er im März 2016 nach Portugal aus, wo er seitdem als freiberuflicher Arzt im Hospital Particular do Algarve (HPA) tätig ist.

 

Seine besonderen Interessen und Kenntnisse liegen in der Diagnostik und Therapie der allgemeinen Gynäkologie, minimal-invasiven Chirurgie, Urogynäkologie, gynäkologischen Onkologie und Senologie.

 

Außerdem spricht er - abgesehen von seinen Muttersprachen Deutsch und Portugiesisch - auch Englisch und Spanisch.

Download
Ausführlicher Lebenslauf
CV Felix Bartzsch deutsch.pdf
Adobe Acrobat Document 3.1 MB